IMG_0427-Bearbeitet Kopie.png

Bodenplatte leicht

Für das Wohl und die Sicherheit

Ihres Pferdes

Vorteile der Bodenplatte leicht

- enorme Entlastung des Sehnen- und Bandapparates Ihres Pferdes

- dauerhaft trockene Flächen schützen vor Krankheitserregern

- einfache & schnelle Umsetzung

- flexibel verlegbar

- minimiert Bodenversiegelung

- vielseitig einsetzbar: Laufwege, Gartenflächen, Hofeinfahrten, Paddocks

Technische Daten der Bodenplatte leicht

- Größe einer Einzelplatte: Länge 30,0 cm, Breite 30,0 cm, Höhe ca. 3 cm

- Größe einer 1,04 m² großen Platte (= 12 Einzelplatten) im Anlieferzustand:

  Länge 120 cm, Breite ,90 cm, Höhe ca. 3 cm

- Material: thermoplastischer Kunststoff, zäh und nicht zu hart aufgrund des

  hohen Gummianteils

- Farbe: schwarz

- Gewicht: Einzelplatte ca. 400 g, Quadratmeter (entspricht 12 Einzelplatten)

  ca. 4,8 kg

Verlegesystem der Bodenplatte leicht

 

Das Verlegesystem entspricht dem "Puzzle"-Prinzip: Die Platten werden

einfach ineinander gesteckt, somit ist auch ein Austausch oder Rückbau jederzeit möglich!

 

Anleitung:

- Auskoffern oder Auffüllen je nach Anforderung - 35 cm tief

- ca. 25 cm Grobschotter mit Rüttelplatte verdichten

- ca. 2 cm Schicht aus Feinsplitt aufbringen; diese Fläche nicht abrütteln

- Rasengitter auflegen

- ca.1 cm Muttererde, Feinsplitt oder Sand über Kante überfüllen

- erneut abrütteln

- finale Trittschicht aufbringen, ca. 5 cm

Belastbarkeit der SKT-Paddockplatte

Die Belastbarkeit der Bodenplatte leicht ist enorm. Wir haben sie mit einer Belastung von 5 Tonnen getestet, d. h. einem Traktor mit Strohballen hält die Platte mit Leichtigkeit stand.

Die theoretische Berechnung einer Belastbarkeitsgrenze von 150 Tonnen und mehr ist selbstverständlich bekannt, ersetzt jedoch niemals die Praxis!